Autz + Herrmann Kompetenzen Trennende Blechbearbeitung 

Trennende Blechbearbeitung

Das Laserschneiden hat sich als innovatives Trennverfahren in der Materialbearbeitung etabliert. Effizienter Schneidprozess, hohe Schneidgeschwindigkeit und Präzision sind erhebliche Vorteile. Durch stetige Investitionen in moderne Technologien stehen uns derzeit fünf Laserschneidanlagen im 2D- und 3D-Bereich zur Verfügung.

Im 2D-Bereich schneiden wir Edelstahlbleche bis  6 mm, Stahlbleche bis 10 mm und Messingbleche bis 3 mm bei einer Abmessung von maximal 1.650 x 4.000 mm.  Im 3D-Bereich verwenden wir unsere CO2- und YAG-Laser neben dem Laserschneiden vor allem für das Laserschweißen. Andere Materialien und Zuschnitte können wir auf Anfrage  individuell anfertigen.

Daneben ist auf kombinierten Stanz-Lasermaschinen auch eine Vielzahl von formgebenden Bearbeitungen (Näpfe, Düsen, Prägungen, gerollte Sicken, Absetzungen, etc.) möglich. Das erlaubt eine hohe Wertschöpfung bereits in einem Arbeitsgang.

Eine Walzen-Präzisions-Richtanlage bringt die Bleche abschließend zurück in die ebene Ursprungform.

  Startseite  |
  AGB   |
  Impressum  |